Unsere
Baustellen­führungen

Sich Bilder und Videos anschauen kann jeder. Sie wollen aber mehr, mittenrein ins Geschehen? Baustelle fühlen, riechen, hören und sehen, kurz: Baustellenatmosphäre live und hautnah erleben, stilecht in Sicherheitsstiefeln, Schutzhelm und Warnweste? Dann sollten Sie ganz schnell eine unserer spannenden Baustellenführungen buchen.

Lieber S21-erleben-Besucher,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Führungsangeboten. Damit Ihnen der Besuch bei uns Freude macht, beachten Sie bitte den folgenden Hinweis: unsere Besuchertouren sind konzipiert als allgemeine Einführung in das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm mit der Vertiefung des jeweiligen Abschnitts und seiner baulichen Besonderheiten. Anwohnerinformation ist nicht Teil dieses Angebots, hierfür gibt es für Sie eigene Ansprechpartner. Sollten Sie als ein von unserem Projekt direkt betroffener Anwohner Fragen zu baulichen Abläufen, Auswirkungen auf Ihre Immobilie etc. haben, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit unseren Kollegen der BauInfo,
Tel: 0711 / 21 3 21 21 2; Mail: bauen@stuttgart-ulm.de

Juli 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

August 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

September 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Oktober 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

November 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Dezember 2017

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Januar 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Februar 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

März 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

April 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Mai 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Juni 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Juli 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

August 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

September 2018

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Samstag, 29. Juli 2017
10 bis 13 Uhr

 

 
Baustellenführung
Albabstieg

Sie wollten schon immer wissen, wie die Albhochfläche mit dem Ulmer Hauptbahnhof verbunden wird? Dann sind Sie bei dieser Baustellenführung genau richtig. Ausgangspunkt ist unser InfoCenter in der Ulmer Kienlesbergstraße. Von dort haben Sie eine grandiose Aussicht auf die Arbeiten am Hauptbahnhof. Weiter geht es dann mit dem Bus zum Zwischenangriff Lehrer Tal und dem Portal des Albabstiegstunnels bei Dornstadt.

Fühlen Sie sich auf der Tour als Teil des Teams Albabstieg, Sie steigen an ausgewählten Punkten mit Helm und Warnweste aus und erkunden die Baustelle. Dabei erfahren Sie, wie der Tunnel Meter für Meter Gestalt annimmt und wie der Mikrokosmos Baustelle funktioniert. Dauer ca. 2,5 Stunden.

Dieser Termin ist leider ausgebucht.
Anderen Termin buchen Kontakt aufnehmen

Samstag, 29. Juli 2017
14 bis 17 Uhr

 

 
Baustellenführung
Neuer Hauptbahnhof und Baulogistik

Wir empfangen Sie im Turmforum, der zentralen Besuchereinrichtung für das Bahnprojekt Stuttgart-Ulm. Anschließend erkunden wir mit dem Bus die Baulogistikstraße, auf der Lastwagen Tunnelausbruch und Baumaterial transportieren. Bei Zwischenstopps werfen Sie in Schutzhelm und Warnweste einen Blick auf das Baugeschehen und erfahren aus nächster Nähe mehr zu Materiallogistik, Baubetrieb und zur Entstehung des neuen Stuttgarter Hauptbahnhofs. Dauer ca. 2,5 Stunden.

Dieser Termin ist leider ausgebucht.
Anderen Termin buchen Kontakt aufnehmen

Wo gibt’s was zu sehen?

Neuer Hauptbahnhof und Baulogistik

Erleben Sie DIE Baustelle aller Baustellen und erfahren Sie, wie er denn nun gebaut wird, dieser neue Stuttgarter Hauptbahnhof. Los geht’s im Turmforum und von dort aus mit dem Bus zur Baulogistikstraße, auf der Lastwagen Tunnelausbruch und Baumaterial zur zentralen Logistikfläche am Nordbahnhof transportieren. Helme auf und Westen an heißt es an diversen Zwischenstopps, bei denen Ihnen aus nächster Nähe spannende Infos zum Baubetrieb präsentiert werden. Wir freuen uns auf Sie und Ihre maximal 18 Freunde, Verwandten, Kollegen… Bitte beachten Sie, dass wir bei der Gruppenführung bei einer Teilnehmerzahl von unter 10 Personen eine Kleingruppenpauschale von 140 Euro berechnen.

Sind Sie alleine oder in einer kleinen Gruppe unterwegs, dann ist die offene Baustellenführung samstags um 14 Uhr das Richtige für Sie. Dauer ca. 2,5 Stunden.

Mindestalter 14 Jahre. Kosten 14 Euro pro Person (ermäßigt 12 Euro).

Zur Führung anmelden

Fildertunnel – Neues Angebot

Fast 10 Kilometer wird er lang sein und damit der drittlängste Eisenbahntunnel Deutschlands: der Fildertunnel. Nutzen Sie die Chance, dieses Bauwerk bei einer Fahrt ins Innere des Tunnels zu erleben. Los geht’s direkt auf der Baustelle in Stuttgart-Fasanenhof. Über vier Kilometer tief im Berg sind Sie mitten drin im Geschehen und sehen, wo die Mineure sich Meter für Meter vorarbeiten. Sie wissen noch nicht, was ein Tübbing ist? Nach dieser Tour wissen Sie‘s… und noch vieles mehr! Immer wieder sonntags um 14.00 Uhr startet die offene Führung für Einzelpersonen und Kleingruppen. Gruppenführungen mit maximal 9 Personen sind ebenfalls nur sonntags möglich. Mindestalter 14 Jahre. Kosten 20 Euro pro Person (ermäßigt 18 Euro). Dauer ca. 3 Stunden. Die Tour stellt besondere Anforderungen an die körperliche Verfassung der Teilnehmer.

Zur Führung anmelden

 

Tunnel Ober-/Untertürkheim

Tauchen Sie in den Alltag der Tunnelbauer ein und erleben Sie Tunnelatmosphäre live! Los geht’s am Zwischenangriff Ulmer Straße in Stuttgart-Wangen. Platz- oder Höhenangst dürfen Sie nicht haben, denn mit dem Baustellenaufzug fahren Sie 37 Meter in die Tiefe und direkt in den Zugangsschacht. Was macht ein Mineur? Was bedeutet eigentlich Vortrieb? Antworten liefert die Tour Tunnel Ober-/Untertürkheim. Wer kann schon von sich behaupten, während laufender Vortriebsarbeiten in einem Tunnel gewesen zu sein? Teilnehmen können daher maximal 7 Personen pro Tour, der Startschuss fällt in der Regel samstags um 10:00 Uhr. Mindestalter 14 Jahre. Kosten 20 Euro pro Person (ermäßigt 18 Euro). Dauer ca. 2,5 Stunden.

Derzeit sind für 2017 keine Führungstermine mehr frei!

Albaufstieg

Selbstverständlich können Sie die Baustellenatmosphäre auch an der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm erleben. Gestartet wird am zentralen Baubüro des Planfeststellungsabschnitts 2.2 in Aichelberg. Ausgestattet mit Helm und Warnweste erkunden Sie mit einem Bus die Baustelleneinrichtungsflächen von gleich zwei Tunneln – dem Boßlertunnel und dem Steinbühltunnel. Sie sitzen natürlich nicht nur im Bus… an ausgewählten Punkten steigen Sie aus und erleben die Baustelle hautnah. Dabei erfahren Sie alles über die Herausforderungen des Albaufstiegs und noch vieles mehr. Jeden ersten Samstag im Monat haben Sie um 10 Uhr die Möglichkeit als kleine Gruppe an unserer Offenen Baustellenführung teilzunehmen. Gruppenführungen mit maximal 25 Teilnehmern finden immer donnerstags und samstags statt. Mindestalter 14 Jahre. Kosten 14 Euro pro Person (ermäßigt 12 Euro). Dauer ca. 2,5 Stunden. In den Tunnel hinein können wir leider nicht, Sicherheit geht vor.

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Gruppenführung bei einer Teilnehmerzahl von unter 10 Personen eine Kleingruppenpauschale von 140 Euro berechnen.

Zur Führung anmelden

Albabstieg

Sie wollten schon immer wissen, wie die Albhochfläche mit dem Ulmer Hauptbahnhof verbunden wird? Dann sind Sie bei dieser Baustellenführung genau richtig. Ausgangspunkt ist unser InfoCenter in der Ulmer Kienlesbergstraße. Von dort haben Sie eine grandiose Aussicht auf die Arbeiten am Hauptbahnhof. Weiter geht es dann mit dem Bus zum Zwischenangriff Lehrer Tal und dem Portal des Albabstiegstunnels bei Dornstadt. Fühlen Sie sich auf der Tour als Teil des Teams Albabstieg, Sie steigen an ausgewählten Punkten mit Helm und Warnweste aus und erkunden die Baustelle. Dabei erfahren Sie, wie der Tunnel Meter für Meter Gestalt annimmt und wie der Mikrokosmos Baustelle funktioniert. Gruppenführungen mit maximal 20 Personen finden auf Anfrage statt.

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Gruppenführung bei einer Teilnehmerzahl von unter 10 Personen eine Kleingruppenpauschale von 140 Euro berechnen.

Für Einzelpersonen und Kleingruppen geht’s jeden zweiten Samstag um 11 Uhr auf große Baustellenfahrt. Mindestalter 14 Jahre. Kosten 14 Euro pro Person (ermäßigt 12 Euro). Dauer ca. 2,5 Stunden. In den Tunnel hinein können wir leider nicht, Sicherheit geht vor.

Zur Führung anmelden

Albvorland

Von Kirchheim unter Teck bis Wendlingen am Neckar zeigen wir Ihnen die Baustelle.
Die erste Tour wird ab Mitte Oktober möglich sein.

Die Baustellenführungen finden immer mittwochs und sonntags ab 14:00 Uhr statt.

Interessenten können sich unter baustellenfuehrung@s21erleben.de anmelden.