Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Entdecken Sie vom 6. bis 8. Januar drei Tage lang jeweils von 10 bis 16 Uhr die Baustelle rund um den Stuttgarter Hauptbahnhof.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

besichtigen Sie auch 2017 die Baustellen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm. Die rund 600 Meter lange Baustelle hinter dem Hauptbahnhof und im Mittleren Schloßgarten öffnet zum zweiten Mal ihre Tore. Entdecken Sie das Bahnprojekt vom 06. bis 08. Januar auf Ihre ganz persönliche Art und Weise. Gehen Sie den Baugruben auf den Grund, erforschen Sie die Bauweise der Kelchstützen, lassen Sie sich über die Funktionsweise des Grundwassermanagements informieren und betreten Sie die rund 50 Meter lange Tunnelröhre der SSB an der Haltestelle Staatsgalerie, in der zukünftig die Stadtbahnen fahren.

Bitte beachten Sie, dass der letzte Einlass auf die Baustelle jeweils um 15:30 Uhr ist.

Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Tage der offenen Baustelle
Übersicht Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Dieses Falltblatt liefert Ihnen einen Überblick zu den drei Tagen der offenen Baustelle  am Stuttgarter Hauptbahnhof vom 6. bis 8. Januar.

 
Blick in die Baugrube 16 | Foto: Thomas Niedermüller
Musterkelchstütze | Foto: Thomas Niedermüller
Erleben Sie den zukünftigen Bahnhof schon heute | Foto: Thomas Niedermüller
Informationen aus erster Hand | Foto: Thomas Niedermüller
Führung durchs Grundwassermanagement | Foto: Thomas Niedermüller
Anlaufpunkt Turmforum | Foto: Thomas Niedermüller