Datenschutz

Dem Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webseite ein wichtiges Anliegen. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Postanschrift oder E-Mail-Adresse. Um die Seite anzusehen und zu nutzen, ist die Eingabe personenbezogener Daten nicht erforderlich.

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und -verarbeitung
Der Verein Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle:

Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V.
Gesetzlich vertreten durch den Vereinsvorsitzenden: Georg Brunnhuber
Jägerstraße 2 · 70174 Stuttgart
Tel (0711) 21 3 21 – 200 oder per E-Mail an hallo@s21erleben.de

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, dass bei uns personenbezogene Daten von Ihnen erfragt und diese elektronisch gespeichert werden. Ihre Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und weiterverarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt.

Erhebung & Verarbeitung personenbezogener Daten auf www.s21erleben.de

Datensparsamkeit
Der Besuch unserer Internetseite ist möglich, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. den von Ihnen verwendeten Browsertyp und die URL der zuvor besuchten Seite. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes sowie zu Zwecken der Systemsicherheit ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anfrage unter unserer Webseite freiwillig mitteilen. Ohne Ihre gesonderte Einwilligung verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen und zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Aufträge. Bei Bestellungen und Aufträgen, z.B. Anmeldung zu einer Baustellenführung, legen wir ein Nutzerprofil an, um weitere Bestellungen schneller und besser bearbeiten zu können. Sobald die Daten nicht mehr benötigt werden, werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der aus steuerrechtlichen bzw. sonstigen rechtlichen Gründen bestehenden Fristen von uns gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Verschlüsselung
Die Übertragung von Daten und E-Mails erfolgt im Internet normalerweise unverschlüsselt und ist deshalb nicht vor fremden Zugriff geschützt. Da bei einer Kontaktaufnahme zu uns per E-Mail die Vertraulichkeit der übermittelten Information während der Übertragung nicht gewährleistet ist, empfehlen wir, vertrauliche Information ausschließlich per Brief zu senden.

Auskunftsrecht und Löschung
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder E-Mail:

Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V.
Gesetzlich vertreten durch den Vereinsvorsitzenden: Georg Brunnhuber
Jägerstraße 2 · 70174 Stuttgart
Tel (0711) 21 3 21 – 200 oder per E-Mail an hallo@s21erleben.de.

Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, Verarbeitung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu an hallo@s21erleben.de. Nach einem Widerruf können evtl. nicht mehr alle Funktionen der Seite genutzt werden.

Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden nicht mehr erforderlich sind. Auch sind Ihre Daten zu löschen, wenn ihre Speicherung unzulässig ist (insbesondere wenn die Daten unrichtig sind und eine Korrektur nicht möglich ist). An die Stelle der Löschung tritt die Sperrung, sofern rechtliche oder tatsächliche Hindernisse entgegenstehen (beispielsweise besondere Aufbewahrungspflichten).

Weitergabe an Dritte
Wir geben keine Daten an Dritte weiter, wenn es nicht aufgrund der Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Wenn wir Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfen einsetzen, um die mit Ihnen geschlossenen Verträge durchzuführen, müssen wir die Daten an diese weitergeben. Damit diese die Daten ausschließlich in Erfüllung unseres Auftrages verarbeiten, werden Sie durch uns entsprechend vertraglich verpflichtet. Eine Übermittlung an die DB-Konzerngesellschaften nehmen wir nur vor, wenn wir Sie ausdrücklich darauf hingewiesen haben.

Aktualisierung
Wir passen den Datenschutzhinweis an veränderte Funktionalitäten an. Daher empfehlen wir, den Datenschutzhinweis bei Aufruf der neuen Version von www.s21erleben.de zu lesen.

Externe Links

Diese Website enthält Links zu externen Anbietern.

Mit Anklicken dieser Links bewegen Sie sich außerhalb der Verein Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. Seiten.

EINSATZ VON COOKIES

Cookies
Wir wollen Ihnen die Möglichkeit zu einer informierten Entscheidung für oder gegen Einsatz von Cookies geben, die für die technischen Funktionen der Webseite nicht zwingend erforderlich sind. Cookies sind kleine Textdateien, in denen personenbezogene Daten gespeichert werden können.

Unsere Datenschutzhinweise sollen sicherstellen, dass Sie sich der Datenerhebung und -verarbeitung auch unter Einsatz von Cookies durch unsere Seiten in vollem Umfang bewusst sind und eine entsprechend informierte Entscheidung treffen können.

Daher informieren wir Sie hier über Art und Umfang des beabsichtigten Einsatzes von Cookies auf unseren Seiten.

Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden dabei ausschließlich temporäre Cookies. Auch diese Daten erheben wir nur anonymisiert. Diese Session-Cookies werden nach Verlassen der Seite gelöscht und dienen nur dazu, die Seite an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie Ihre Anmeldung während Ihres Besuchs zu speichern und den von Ihnen besuchten Seiten zuzuordnen. Sollten Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen, können Sie dies in Ihren Browsereinstelllungen entsprechend vermerken.

Hierzu bei Benutzung von Firefox unter:
Einstellung → Datenschutz → Häkchen bei „Cookies akzeptieren“ herausnehmen

Beim Explorer finden Sie diese unter:
Ansicht → Internetoptionen → Erweitert → Cookies

Bei Chromefinden Sie diese unter:
Einstellungen→ Datenschutz → Inhaltseinstellungen → Cookies

In diesem Fall kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionen der Seite nutzen können.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Es gibt auch die Möglichkeit, durch Klicken auf den Link Google Analytics deaktivieren ein Opt-Out-Cookie zu setzen und damit zu verhindern, dass Ihr Besuch auf dieser Website weiter erfasst wird. Auf dieser Website Google wurde Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) möglich zu machen.

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Hinblick auf Google Analytics finden Sie hier: http://www.google.com/analytics/terms/de.html  bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Embedded Content
Auf der Webseite www.s21erleben.de werden Videos von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus eingebunden. Mit Ansehen des Videos werden folgende Daten an Google als YouTube-Betreiber übertragen:

  • die IP-Adresse,
  • die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite,
  • die übertragene Kennung des Browsers sowie
  • Systemdatum und -zeit des Aufrufes und
  • bereits vorhandene Cookies, über die Ihr Browser eindeutig identifiziert werden kann

Erst mit Abspielen des Videos werden durch YouTube Cookies und Pixel-Tags zur Personalisierung von Werbung und Suchergebnissen gesetzt. Es werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an.

Wir weisen darauf hin, dass Google weitere Daten über bereits gespeicherte Cookies erhalten kann. Inwieweit diese von Google verwertet werden, entzieht sich unserer Einflussnahme. Für diese Datenerhebung und -verarbeitung ist Google Inc. verantwortlich.

DIE NUTZUNG VON FACEBOOK

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden Inhalte vom Facebook-Server geladen. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie mit Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

DIE NUTZUNG VON INSTAGRAM

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken.

Wenn Sie auf den Button klicken, kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy

Wenn Sie nicht wünschen, dass Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Instagram-Benutzerkonto aus.